Rechtliche Hinweise

Reiki heißt übersetzt universelle Lebensenergie und ist eine Methode,
die Energie durch die Hände fließen zu lassen,
um so die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und
die persönliche Entwicklung zu  fördern, zu unterstützen.
Fortgeschrittene und Verantwortungsbewusste Menschen,
können auch über die Ferne die Energiearbeit
oder die Arbeit mit Reiki durchführen.
Die universelle Lebensenergie wirkt sich positiv
sowohl auf den Körper als auch auf der emotionalen,
mentalen und spirituellen Ebene aus.
Jeder der die innere Bereitschaft hat, kann Reiki erlernen.
 
Alle meine Angebote werden außerhalb der Heilkunde angeboten
und ersetzen in keinem Fall den Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.
Ich weise nicht auf Krankheiten hin und stelle keine Diagnosen,
ich bin kein Arzt.
Ich möchte hier noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen,
dass ich keine Heilungen im rechtlichen oder medizinischen
Sinne durchführe.
Es handelt sich um eine Art therapeutische Seelsorge,
die im schulmedizinischen Sinne auf
einen Placebo-Effekten beruht maximal aber auch als Wunder  bezeichnet wird
oder Wirkung des Heiligen Geistes und auch der göttlichen Ordnung .
Zusätzlich distanziere ich mich sehr stark von allen Aussagen,
die meine Arbeit im entferntesten eine heilungsähnliche
Wirksamkeit nachsagen könnten.
Ich bin auch nicht an Vereinen oder Organisationen angeschlossen,
die suggerieren könnten, dass es sich in meinen Angeboten oder meiner
Tätigkeit um Heilungsarbeit handelt oder diesen Eindruck erwecken könnten.
Bitte betrachte die Energiearbeit oder die Einweihung also
als Spirituelle stärkende Lebenshilfe im Glauben und Vertrauen zu
sich selbst, dem Göttlichen und auf deinen ganz eigenen Weg.
 
Bei Ferneinweihungen und Fernclearings können sehr starke Energien fließen,
dies setzt ein physische und psychische Belastbarkeit voraus,
die Verantwortung hierfür liegt beim Empfangenden bzw. beim Einzuweihenden.
Eine überprüfung des Lernerfolges bei Einweihungen findet nicht statt,
auch hier handelt der Einzuweihende eigenverantwortlich,
weil es sich hier um Fernkurse handelt.
 
Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen,
da dies ein Kleinunternehmen ist, gemäß § 19 USTG.
Es besteht kein Rechtsanspruch, keine Gewährleistung,
keine Garantie und auch keine Heilversprechen.
Das Urheberrecht der Energiesysteme und Copyright für meine Angebote,
die Unterlagen, Bilder, Texte, die Scripte, etc.
bleibt allein bei den Gründern und werden auch in ihrem Sinne weitergegeben.
Eine Verwendung solcher Dokumente ist bei Wahrung des Copyright
und Urheberrechts gestattet oder auch genehmigt worden.
 
Bitte keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:
Sollte der Inhalt, die Aufmachung dieser/aller
meiner Seiten oder angebotene Artikel die Rechte Dritter
oder gesetzliche Bestimmungen verletzen,
bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kosten.
Ich garantiere, daß zu Recht beanstandete Passagen
unverzüglich entfernt werden, ohne daß von Ihrer Seite
die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Dennoch von Ihnen, ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten,
werden vollumfänglich zurückgewiesen und ggf.
Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen eingereicht.



************************************************************************************************


Hier noch einmal die gesetzlichen  AGB und die Wiederrufs-oder Rückgabebelehrung!
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen
in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf
überlassen wird durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, j
edoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger
(bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung)
und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten
gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie
unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Tanja Wellmann Hauptstraße 50 13158 Berlin

Mitteilungen auch an:
Tanja-Wellmann@freenet.de

Ein Einkauf einer Reikischulung,-Sitzung oder Einweihung ist ein Kaufvertrag.
Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag innerhalb von 8 Tagen.
 
Bitte bedenke, erfolgte Einweihungen oder die Energiearbeit auch über die Ferne,
können nicht mehr rückgängig gemacht werden.
Sobald eine Einweihung erfolgt ist und die Urkunde verschickt wurde,
gilt der Auftrag als erfüllt und es ist kein Einspruch mehr möglich.

Bei Reikieinweihungen und Reikischulungen, -Sitzungen,
behalte ich mir vor auch Schüler abzulehnen.
Die Energiearbeit,Lichtarbeit oder eine Einweihung ersetzt nicht den Arzt,
Heilpraktiker oder Psychologen.
Ärztliche Anordnungen müssen unbedingt eingehalten werden und dürfen
nicht abgebrochen werden.
Selbst wenn eine Besserung nach einer Fernsitzung oder einer Einweihung eintritt.
Die Lichtenergie aktiviert zwar die Selbstheilungskräfte
aber der Arzt hat immer Priorität.
Wenn aber  die Energiearbeit als eine zusätzlich positive
Ergänzung gesehen wird auf seinen Weg der Heilung egal in welcher Weise,
dann ist dagegen nichts einzuwenden.
Bei Unsicherheit befrage lieber deinen Arzt!

Bei der Energiearbeit und den Einweihungen, können stakte Kräfte wirken,
du solltest psychisch und physisch
stabil sein, weil es eine Aurafernklärung ist und du mit dir allein bist.
Wenn du das nicht bist, dann empfehle ich dir eine Einweihung wo die Betreuung
und Begleitung persönlicher ist.
Ich möchte hier noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen,
dass ich keine Heilungen im rechtlichen oder medizinischen Sinne durchführe.
Ich stelle auch keine Diagnosen und weise nicht auf Krankheiten hin.
Das steht mir nicht zu, ich bin kein Arzt!

Es handelt sich hierbei mehr um eine Art liebevolle therapeutische Seelsorge,
die im schulmedizinischen Sinne auf einen Placebo-Effekten beruht maximal
aber auch als Wunder  bezeichnet wird oder Wirkung des Heiligen Geistes und
auch der göttlichen Ordnung.

Zusätzlich distanziere ich mich sehr stark von allen Aussagen, die meine Arbeit
im entferntesten eine heilungsähnliche Wirksamkeit nachsagen könnten.
Ich bin auch nicht an Vereinen oder Organisationen angeschlossen,
die suggerieren könnten, dass es sich in meinen Angeboten oder meiner Tätigkeit
um Heilungsarbeit handelt oder diesen Eindruck erwecken könnten.
Bitte betrachte die Lichtarbeit, Energiearbeit oder eine Einweihung
als Spirituelle stärkende Lebenshilfe im Glauben und Vertrauen zu sich selbst,
dem Göttlichen und auf deinen ganz eigenen Weg.

Weil bei Ferneinweihungen oder Fernsitzungen starke Energien fließen können,
setzt dies eine physische und psychische Belastbarkeit und Eigenverantwortlichkeit
des Einzuweihenden voraus. Es handelt sich bei den Angeboten um keine Therapie oder
medizinische Behandlung.
Bei Beschwerden und /oder Krankheiten gehe bitte immer zuerst zu einen Arzt oder
Heilpraktiker oder Psycholoegen.
Verbraucher haben das Recht, den Artikel unter den angegebenen Bedingungen zurückzugeben:

Sollte ein Widerruf innerhalb 14 Tage erfolgen, wird der Gesamtbetrag zurückerstattet,
wenn keine Leistungen in Anspruch genommen worden sind.

Nach der gesetzlichen Regelung § 3 Abs. 2 Fernabsatzgesetz besteht kein Rückgaberech,
bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig
auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten worden sind wie z.B. Zertifikate,
Einweihungen, die Energiearbeit oder die Fernsitzung.

Eine Überprüfung des Lernerfolges bei Einweihungen findet nicht statt,
auch hier handelt der Einzuweihende eigenverantwortlich, weil es sich hier um Fernkurse handelt.
 
Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen,
da dies ein Kleinunternehmen ist, gemäß Â§ 19 USTG.
Es besteht kein Rechtsanspruch, keine Gewährleistung,

keine Garantie und auch keine Heilversprechen.

Versandkosten
Falls Versandkosten entstehen, setzen sie sich aus Porto + Verpackungsmaterial zusammen.

Ich nutze immer die günstigste Versandmöglichkeit.
Die Urkunden werden laminiert verschickt oder als Online-Zertifikat versendet,
ja nach Artikel und Angebot.
Bei nicht versichertem Versand übernehme ich keine Gewährleistung!

Versanddauer
Nachdem der Betrag aus den Angeboten auf mein Konto gutgeschrieben ist,

wird die Ware umgehend innerhalb 1-4 Tagen verschickt.
Bitte beachten Sie die zusätzliche Dauer des Postweges!
Als Lieferadresse verwende ich die, die mir mitgeteilt wird.
Sollte doch spontan eine andere Lieferadresse gewünscht werden,
so bitte ich diese mir per email rechtzeitig mitzuteilen.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher

oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht,
so erfolgt die Preisgabe der Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist soweit technische
möglich und zumutbar auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe
anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben 
veröffentlichen Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Rufnummern
sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich
angeforderten Informationen sind nicht gestattet.
Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten spam-emails bei
Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Ich übernehme keinerlei Gewähr für die Aktualität. Korrektheit, Vollständigkeit
oder Qualität der bereitgestellten Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller
oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der
dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger
Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen,
sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges
Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Ich behalte mir ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne
gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die
Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Ich bin bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder,
Grafiken, CDs und Texte zu beachten, von mir selbst erstellte Bilder, Grafiken,
CDs und Texte zu nutzen und auf lizenzfreie Grafiken, Bilder,
CDs und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte
geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt des jeweils gültigen
Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer.

Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen,
dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
Das Copyright für veröffentliche, von mir selbst erstellte Objekte bleibt allein
beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, CDs
 und Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen
ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung
meiner Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen,
so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.

Ich garantiere, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt
und geändert werden.
Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten
werden vollumfänglich zurückgewiesen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung
vorgenannter Bestimmung eingereicht.

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht,
nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile
des Dokumentes davon unberührt. Abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam,
wenn sie von mir schriftlich bestätigt werden.

Falls dies bei einen Arktikel in Frage kommen sollte gilt hier auch diese Wiederrufsbelehrung:
Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits
empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene
Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.
Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur
in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf.
Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht,
wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung
wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist.
Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene
Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware
der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden
Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren
Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine
vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung
für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache,
für uns mit deren Empfang.


Widerrufs- oder RückgabebelehrungWiderrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen
in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf über
lassen wird durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt
dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger
(bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung)
und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß
Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer
Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Tanja Wellmann
Hauptstraße 50
13158 Berlin
Emailadresse:
Tanja-Wellmann@freenet.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die
beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen
(z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene
Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren,
müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht,
wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung wie sie Ihnen etwa
im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht
zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene
Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen
und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der
Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis
der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem
höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine
vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.4 Anderenfalls ist die Rücksendung für
Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache,
für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die
persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind, wie z.B.Einweihungen,
die Energiearbeit/Fernarbeit, können nicht rückgängig gemacht werden,
wenn sie durchgeführt worden sind.

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen
durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung
in Textform (z.B. als Brief, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger
(bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung)
und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung
mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB
in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware
(z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen
in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der
Ware oder des Rücknahmeverlangens.
In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:


Tanja Wellmann
Hauptstraße 50
13158 Berlin
Mitteilungen an die Emailadresse:
Tanja-Wellmann@freenet.de

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen
zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht,
wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung
wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre  zurückzuführen ist.
Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße
Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden,
indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen,
was deren Wert beeinträchtigt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens,
für uns mit dem Empfang.

Ende der Rückgabeerklärung

Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig
auf die persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind, wie z.B.Einweihungen
und die Energiearbeit/Fernsitzungen können nicht rückgängig gemacht werden,
wenn sie durchgeführt worden sind.

 
 
© 2009 by Heldt  |   AGB  |   Rechtliche Hinweise  |   Impressum